Verwaltung auf Probe

Zufriedenheitsgarantie / Verwaltung zur Probe

Normalerweise sind Sie ab Beginn einer Verwalterbestellung über die gesamte Laufzeit von bis zu 5
Jahren vertraglich gebunden.

Wir bieten Ihnen die Verwaltung zur Probe!

Dies bedeutet für Sie, unabhängig von der der Vertragslaufzeit, dass Sie innerhalb der ersten sechs
Monate ohne Angabe von Gründen Ihr Sonderkündigungsrecht mit Monatsfrist ausüben können.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen auch langfristig unsere Zufriedenheitsgarantie.
Aus Berichten vieler Leid geprüfter Hausgemeinschaften wissen wir, dass bei Vertrauensverlust
gegenüber dem Vertragspartner manchem Vertragsende sehnlichst entgegengefiebert wird. In
einem solchen Fall steht Ihnen ebenfalls ein Sonderkündigungsrecht zu.

Nachfolgend ein Auszug aus dem von uns verwendeten Vertrag:

Verwaltervertrag § 1 Nr. 3
Verwalterbestellung zur Probe / Zufriedenheitsgarantie. Innerhalb der ersten sechs Monate ist
eine Kündigung mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende, nach 6 Monaten Laufzeit ist eine
Kündigung mit einer Frist von 6 Monaten zum Jahresende mit einfacher Beschlussmehrheit
möglich.

Wir sind sicher, mit dieser einzigartigen Regelung eine risikofreien Wechsel und bestmögliche
Sicherheiten zum Wohle Ihrer Gemeinschaft zu bieten.